Abschlusskonferenz Urban Green Train, 10. bis 12. Juli 2017 in Paris

Als Abschluss des ERASMUS + European Projektes Urban Green Train findet Anfang Juni eine zweitägige Veranstaltung in Paris statt.  Das Projekt hatte sich zum Ziel gesetzt wegweisende, unternehmensorientierte Initiativen in der urbanen Landwirtschaft zu fördern. Dazu wurde unter anderem ein Bildungsprogramm für landwirtschaftliche Start-ups erarbeitet.

Diese Veranstaltung richtet sich an Studierende, Wissenschaftler, Kommunen und alle sozioökonomischen Akteure in der städtischen Landwirtschaft.

Konferenz “Entrepreneurship and urban agriculture: What skills to succeed in urban agriculture?” 10. und 12. Juli 2017 in Paris. Infos bei RUAF.