FoodPlanung

In Biel (50.000 Einwohner, Kanton Bern) fragen sich verschiedene Organisationen "Wie ernähren wir in Zukunft unsere Stadt?". Den Auftakt zur Diskussion macht eine Tagung...

Bürger versuchen über urbane Landwirtschaft und Co. wieder Einsicht in und Einfluss über ihre Ernährung und dessen Produktion zu gewinnen. Weltweit wollen Städte mit...

Die 5. AESOP Konferenz zur nachhaltigen Ernährungsplanung findet vom 28.-29. Oktober 2013 in Montpellier in Südfrankreich statt (AESOP = Association of European Schools of Planning)....

Unter dem Titel „Freiraumplanung und urbane Gemeinschaftsgärten: Kooperationen in Sicht?" laden die TU München und die Stiftungsgemeinschaft Anstiftung und Ertomis vom 27. bis 28....

Viele Weltstädte haben Ernährungsstrategien. In Nordamerika gehören sie schon fast zu einem Standardinstrument kommunaler Entwicklung, in Großbritannien und anderen europäischen Ländern werden sie gerade...

Die Greater London Authority hat ein Toolkit herausgegeben, das den Londoner Bezirken helfen soll, Probleme durch Schnellimbisse im Umfeld von Schulen zu erkennen und gegebenenfalls...

Anfang März gab es im Rahmen der EU-Forschungsprogramme Foodlink und Purefood ein Webinar zum Thema „Urban Food Strategies“. Die Aufzeichnungen der Vorträge (30 Minuten)...

Vancouver an der Westküste Kanadas macht seit 10 Jahren aktive Ernährungspolitik. Damals beschloss der Stadtrat, dass die Metropole ein gerechtes und nachhaltiges Ernährungssystem braucht....
International Planning Studies

In der Gestaltung städtischer Ernährungssysteme hat, so der Cardiffer Planungsprofessor Kevin Morgan, die Stadt- und Regionalplanung begonnen eine aktive Rolle einzunehmen. Sie versuche neue...
Speiseräume im Interview

Auf NDR Info lief am 11.01.13 die Wissenschaftssendung Logo mit einem Schwerpunkt zur urbanen Landwirtschaft. Neben  Beiträgen zur städtischen Salatproduktion in der Hauptstadt des...