UrbaneLandwirtschaft

Der Gemeinschaftsgarten Annalinde nutzt seit 2011 eine ehemalige Brachfläche im Leipziger Westen. Die Gärtner sind überzeugt, dass sie hier auf wegweisende Art eine städtische...

Der "Harvest-ometer" ist ein Online-Tool, dass es Gärtnern ermöglicht ihre Ernte zu erfassen und sie mit vorherigen Ernten und anderen Gärten zu vergleichen. In...
Urbane Landwirtschaft

1. Entwicklung 2. Definition 3. Nutzen 4. Quellen Die urbane Landwirtschaft hat in Deutschland in den letzten Jahren Karriere gemacht. An ungewöhnlichen Orten entstanden ungewöhnliche Nutzgärten mit ungewöhnlichen...

Gemeinschaftsgärten steigern die Lebensqualität in Städten - so lässt sich in einem Satz das Ergebnis einer jetzt veröffentlichten Forschungsarbeit zusammenfassen.  Von 2012 bis 2014...

Rund 4200 Quadratkilometer Deutschlands sind mit städtischen Grünflächen bedeckt. Das Umweltministerium möchte den Dialog beleben, welchen Stellenwert Grün- und Freiflächen zukünftig in unseren Städten...

Welche Relevanz hat urbane Landwirtschaft für eine nachhaltige Entwicklung? Welche Innovationen kann sie beitragen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich von 2011 bis 2014 das...

Wie finden Gemeinschaftsgarten-Interessierte eine Fläche? Wie findet ein Flächeneigentümer interessierte Gärtner? Das sind zentrale Fragen, wenn es um die Förderung des urbanen Gärtnerns geht. Der...

Rotterdam scheint sich in den letzten Jahren zur Foodhauptstadt der Niederlande gemausert zu haben. Gleich mehrere innovative Projekte machen in der zweitgrößten Stadt der...

Rund 100 Iniativen haben seit Anfang September das Urban Gardening Manifest unterzeichnet. Beim urbanen Gärtnern geht es um mehr als um Erholung auf der...
Urbane Gärten in der Stadtplanung: 34 Best Practice Beispiele

Ella von der Haide lief letzte Woche mit einem Stapel Blätter winkend durch den Konferenzsaal der AESOP Food Planning Konferenz im Leeuwarden: „Es ist...