Dem Ernährungswandel eine Plattform

Seit September ist die Plattform „Ernährungswandel“ online. Dieses Nahhaft-Projekt soll dem Austausch unter Forscher und Aktivisten der Ernährungswende dienen.

„Die Plattform Ernährungswandel bietet vor diesem Hintergrund einen gemeinsamen virtuellen Raum für alle, die sich forschend oder praktisch für den Ernährungswandel einsetzen, um die vielfältigen Wege zur Erreichung dieser Ziele kritisch zu reflektieren, Zielkonflikte und Synergien näher zu betrachten und Lösungen zu diskutieren.“

Veröffentlicht werden kurze wissenschaftliche und andere Beiträge, Projekte können sich vorstellen und die neuesten Termine können durchstöbert werden.