Guerilla Gardening im Ruhrgebiet

Guerilla Gardening im Ruhrgebiet. Ein Interview.

Bewaffnet mit Wildblumensamen und Stiefmütterchen, ausgerüstet mit Samenbomben und Zwiebelpflanzern schleichen sie nachts durch unsere Städte. Guerilla Gardening, in den 1970er in New York...
Sustainable Food Planning Conference in Brighton

Dagewesen: Die zweite Sustainable Food Planning Conference in Brighton

Am letzten Oktober-Wochenende trafen sich rund 100 Wissenschaftler und Praktiker zur zweiten europäischen Sustainable Food Planning Conference in Brighton. Gegenüber dem letzten Jahr ist...
Speiseräume - der Blog von Philipp Stierand

Tagungshinweis: stadt-pflanzen in Berlin (November 2010)

Zu „Stadt-Pflanzen”, einer „Fachtagung für mehr Bürgerbeteiligung in der Stadtgestaltung„ laden Berlin 21 und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung am 19. und 20. November ein....
Imagining Sustainable Food Systems

Neu im Bücherregal: Imagining Sustainable Food Systems

Mit nachhaltigen Ernährungssystemen in Theorie und Praxis beschäftigt sich die kanadische Wissenschaftlerin Alison Blay-Palmer in ihrem gerade erschienen Sammelband „Imagining Sustainable Food Systems“. Verschiedene...
orld Planning Day: Ernährungssysteme in der Stadtplanung

World Planning Day: Ernährungssysteme in der Stadtplanung (2010)

Für den  8. und 9. November 2010 haben gleich acht große Planerverbände eine Konferenz zum Thema Ernährung geplant. In diesem zweiten virtuellen Treffen am...
Han Wiskerke: On Places Lost and Places Regained

Wiskerke: Von verlorenen und wiedergefundenen Speiseräumen

„Feeding the City: The Challenge of Urban Food Planning” heißt das Schwerpunktheft der International Planning Studies, das Ende 2009 in der Papierversion und Ende...
Speiseräume - der Blog von Philipp Stierand

Europäische Food Planning Konferenz, die Zweite

AESOP (Association of European Schools of Planning) wird die 2. Konferenz zum Thema „Sustainable Food Planning” am 29. und 30 Oktober 2010 in Brighton...
Food Improvement District. Die Rolle der Raumplanung für eine gesunde Ernährung

Food Improvement District. Die Rolle der Raumplanung für eine gesunde Ernährung

Wir bewegen uns im Alltag durch die Stadt an einer Vielzahl von Einkaufs- und Konsummöglichkeiten vorbei. Wie beeinflusst der städtische Raum unseren Lebensmittelkonsum? Macht...
Cittaslow und Slow City: Die Vereinigung lebenswerter Städte

Cittaslow und Slow City: Die Vereinigung lebenswerter Städte

Cittaslow, auch Slow City oder Vereinigung der lebenswerten Städte genannt, ist ein transnationales Städtenetzwerk. Die Slow City Bewegung entstand 1999 in Italien. Die Bürgermeister...
U.S. Food Environment Atlas

Neu im Netz: U.S. Food Environment Atlas

Der Economic Research Service des United States Departement of Agriculture (USDA) hat Karten...