Meldungen

Doku der 8. AESOP-Food-Konferenz

Europa hat seit 1987 ein Netzwerk der Planungsuniversitäten und seit 2009 innerhalb dieses Netzwerks eine Arbeitsgruppe zur Stadternährungsplanung. Ende  2017 hat die jährliche Konferenz...

Zeit: So geht Agrarwende von unten

Die Zeit beschreibt die neue Ernährungsbewegung nach dem Motto "Mann muss nicht immer auf die Politik warten" und stellt verschiedene DIY-Food-Projekte vor. "Statt auf einen...

Lifestyle, Protest, Selbstversorgung

Im Magazin "Perspektive BW" ist ein Interview mit den Speiseräumen erschienen. Unter der poppigen Überschrift "Lifestyle, Protest, Selbstversorgung" geht es um den Zusammenhang Urbane...

Local Lab Freiburg: Was kommt uns auf den Teller?

Im Rahmen der Initiative des IPES-FOOD für eine gemeinsame Europäische Ernährungspolitik findet am 25. April 2018 in Freiburg ein sogenanntes Local Lab statt. Als...

Markt des guten Geschmacks: Wer ernährt die Städte der Zukunft?

Im Rahmen des "Markt des guten Geschmacks" in Stuttgart findet am 05.04.2018 die Veranstaltung "Stadt braucht Land: Wer ernährt die Städte der Zukunft?" statt....

Berliner Großmarkt: Nicht in Eigenregie

Berlin diskutiert über die Entscheidung der Politik den Großmarkt nicht in die Hände der Markt-Händler zu übergeben. rbb24 schreibt: "'Die Interessengemeinschaft hat mit ihrem Konzept...

Wie die urbane Landwirtschaft Detroit verändert!

In der Stadt Detroit wächst etwas Großartiges: gesundes, zugängliches, leckeres, frisches Essen. In einem beeindruckenden Vortrag erklärt Landwirtin Devita Davison, wieso Detroit durch den...

Ernährungsrat in Fürstenfeldbruck nimmt Arbeit auf

Fürstenfeldbruck ist ein Landkreis westlich von München und Heimat des ersten "ländlichen" Ernährungsrates. Wie der Merkur berichtet hat der Rat jetzt mit einer Sitzung...

Saskia Sassen zur Stadt-Landbeziehung: Nicht besonders vertikal

In der aktuellen Biorama interviewt der Gründer des Vertical Farming Instituts Daniel Podmirseg die US-Soziologin Saskia Sassen. Sie spricht sich darin für einen Mix...

New Food Economy: Ernährungsräte helfen

Der US-Blog New Food Economy sieht Ernährungsräte als ein Instrument ungeduldiger Städte, die den Stillstand in der nationalen Ernährungspolitik nicht länger ertragen wollen. Wenn...